Erfahrungsbericht e über mein Zubehör für Natur- Fotografie und Video

DJI Phantom 4 Quadcopter mit 4K Kamera

DJI Phantom 4 – Drohne Quadrocopter mit Fernbedienung und 4K Kamera

  • Weiche Hindernisse automatisch: Sensoren vorne-Flug
  • Bis zu 28 Minuten Flugzeit und Control Reichweite von bis zu 5 km
  • Höchstgeschwindigkeit von 72 km/h
  • Integrierter Stabilisator für mehr Stabilität der Kamera und Video mehr flüssig
  • gecrawlten bewegliche Ziele automatisch über activetrack

Die DJI Phantom 4 liefert hervorragende 4K Videoaufnahmen und RAW Fotos mit 12 MB sowohl im 4:3 Modus wie auch im 16:9 Modus. Das Weitwinkel Objektiv liefert optisch sehr gutes Bildmaterial. Bei mir wird die Drohne für Video Trailers und Luftaufnahmen für Fotoprojekte eingesetzt.

mehr lesen 0 Kommentare

Audio - Zoom Handy Recorder H1

Excellent quality of sound, especially for panning and spacial awareness. The battery life can seem to go quite fast at around 10 hours with a single AA battery
You can record in MP3 or WAV formats at the simple switch of a button, and can similarly alter other recording settings:
-MP3: 48kbps up to 320kbps
-WAV: 44kHz/16bit, all the way up to 96kHz/24Bit. Overall, a brilliant recording device at a great price. The accessory kit could be better, but for this cheap price it works perfectly as a starter kit.


The accessory kit is great for a starting kit, but it would have been a lovely bonus if a larger bag was given to store all of the equipment in. The case for the recorder itself fits it perfectly, but only after you remove the windscreen first (which is a hassle to fit on at first, but eventually becomes easier). The tripod is small, but gets the job done.

0 Kommentare

Berlebach Pegasus 3-Wege Neiger - meine beste Entscheidung

Seit 2011 benutze ich das Berlebach Stativ "UNI 22 C" in der Natur- und Vogelfotografie. Seine Stabilität, Auszugstechnik, Raster für Spreizwinkel und Bearbeitung sind in allen Belangen einzigartig.

Als Stativkopf für die Canon EOS 1D Mark IV mit Canon Lens EF600mm f4.0 L IS USM + zeitweise 1.4x TK (III) oder 2x TK(III) habe ich wie viele Naturfotografen auch die beliebte Version des Gimbal Head Wimberley II eingesetzt.


Zufrieden ist man mit den eigenen Aufnahmen selten, aber wenn ein guter Freund mit dem gleichen Stativ und gleicher Kamera konstant detailliertere und schärfere Aufnahmen liefert, dann muss was dran sein an der These, dass ein Fluid Head die Resonanz bei der Kamerauslösung noch besser reduzieren kann als ein Gimbal.

 

Pegasus - Der "führende" Kugelkopf
Durch seine innovative Konstruktion erlaubt dieser Kugelneiger seitenstabil geführte Bewegungen und bietet zugleich hohe Stabilität bei bequemer Bedienung. Die einzigartige "MotionControl"-Technologie verhindert unerwünschtes seitliches Wegkippen.
Hohe Stabilität für statische Aufnahmen und uneingeschränkte Flexibilität in der dynamischen Fotografie zählen ebenso zum Anforderungsprofil wie der Einsatzbereich vom Weitwinkel zum lichtstarken Supertele, als auch die Eignung für Hochformat- und Panoramafotografie.
Das Ergebnis - einer der innovativsten Stativköpfe: Universell - Optimaler Allround-Stativkopf für alle Bereiche der Natur-, Tele- und Reisefotografie
MotionControl - Seitenstabile Führung für kontrollierte Bewegungsabläufe in der dynamischen Telefotografie
Standfestigkeit - Kugel mit übergroßem Durchmesser gewährt felsenfeste
Fixierung und enorme Stabilität
Ergonomisch - Ein einziger Hauptklemmhebel, stets in gleicher Position zur Kamera-Objektiv-Einheit
Multifunktionell - Hochformat durch einfaches Seitwärtsklappen - Panoramabasis mittels Arretierung der Horizontalachse
Schnell & Sicher - Integrierte Schnellkupplung im Schwalbenschwanzprofil mit Sicherheitspin, kompatibel für Wechselplatten anderer Hersteller (z.B. ArcaSwiss)
- Schwenkarm beidseitig montierbar
- Neigungswinkel: 43 Grad
- Friktionsvoreinstellung
- Panoramabasisarretierung
- Kugeldurchmesser: 64 mm
- Schnellkupplung 160
- Stativanschluß: Durchmesser 86 mm - 3/8"
- Bauhöhe: 112 mm
- Belastbarkeit: 15 kg


mehr lesen 0 Kommentare

Rode VideoMic Pro Ultrakompaktes Kondensator-Richtmikrofon

Rode VideoMic Pro Ultrakompaktes Kondensator-Richtmikrofon

Das „RØDE“ VideoMic Pro“ ist ein von Grund auf neuentwickeltes, ultrakompaktes Kondensator-Richtmikrofon zur Blitzschuhmontage, das Videofilmern O-Ton-Aufnahmen in professioneller Sendequalität mit hoher Sprachverständlichkeit ermöglicht. RØDE VideoMic PRO: Das „RØDE“ VideoMic Pro“ ist einultrakompaktes Kondensator-RichtmikrofonProfessioneller Sendequalität und hoher Sprachverständlichkeit. Fellwindschutz Deadcat VMP (optionales Zubehoer) Mit nur 15 cm Länge und knapp 90 g Gewicht ist das VideoMic Pro der perfekte Partner für die neue Generation an Spiegelreflex-Digitalkameras mit HD-Video-Funktion, aber natürlich auch für normale DV-Camcorder jeder Art. Die geschickt und unauffällig integrierte elastische Halterung sorgt für eine wirkungsvolle Entkopplung des Mikrofons von Griffgeräuschen und ähnlichem. Bei Bedarf lässt sich auf der Rückseite noch ein Trittschallfilter zuschalten, um zusätzlich tieffrequente Störsignale zu unterdrücken. Der Anschluss an die Kamera erfolgt über einen 3,5-mm-Stereoklinkenstecker.


Zur Anpassung an die jeweilige Signalquelle und den Mikrofoneingang der Kamera kann der Ausgangspegel des VideoMic Pro per Schalter pauschal um 10 dB reduziert oder 20 dB angehoben werden – ideal für ausgesprochen laute oder leise Signale. Ein Betriebsschalter mit Batterie-Kontroll-LED komplettiert die Ausstattung. Mit einer frischen Alkali-9V-Blockbatterie kann man mehr als 70 Stunden lang erfolgreich arbeiten. Mit geschickt und unauffällig integrierte elastische HalterungEin Betriebsschalter mit Batterie-Kontroll-LED komplettiert die AusstattungAls Mono-Richtrohr eignet sich das VideoMic Pro vor allen Dingen für Reportagen jeder Art, bei denen es weniger um das Einfangen von Stereo-Atmos oder Musik geht Als Mono-Richtrohr eignet sich das VideoMic Pro vor allen Dingen für Reportagen jeder Art, bei denen es weniger um das Einfangen von Stereo-Atmos oder Musik geht (hierfür wäre das RØDE SVM besser geeignet), sondern stets eine präzise Tonaufnahme mit engem Winkel nach vorne und dem Bildausschnitt entsprechend gefordert ist. Typische Beispiele hierfür wären Interviews, bzw. Videos, bei den überwiegen Sprache als O-Ton aufgenommen wird, der dann bei Wiedergabe über die Heimanlage grundsätzlich mittig im Stereopanorama ausgegeben wird. Im Blitzschuhadapter eingelassen ist übrigens ein 3/8“-Stativgewinde, damit man bei Bedarf das VideoMic Pro auch abgesetzt von der Kamera betreiben kann – z. B. auf einen Pistolengriff, ein Stativ oder eine Tonangel montiert.

Technische Daten
  • Richtcharakteristik: Superniere (X/Y)
  • Frequenzgang: 40 Hz – 20 kHz
  • Eigenrauschen: 20 dBA
  • Dynamikbereich: 114 dB
  • Empfindlichkeit: 12,6 mV/Pa
  • Grenzschalldruck: 134 dB
  • Ausgangsimpedanz: 200 Ω
  • Stromversorgung: 9-V-Batterie, über 70 Stunden Dauerbetrieb
  • Gewicht: 126 g (inkl. Batterie)
  • Maße: 155 X 9 X 45 mm
mehr lesen 0 Kommentare

Alle Inhalte meiner Website sind urheberrechtlich geschützt, jede Verwendung des Bild- Video und Textmaterial bedarf meiner schriftlichen Genehmigung. Sollten sie interessiert zur Nutzung an einem der Fotos oder Videos haben schicken sie mir eine Anfrage per E-Mail.

 

 All contents of my website are protected by copyright, any use of the image video and text material requires my written permission. If you are interested in using any of the photos or videos, please send me a request by email.