Agia Varvara - Zugvögel im September an den "Soakaways" Becken

Wasser ist die Basis alles Lebens

 

Das System der sogenannten Soakaways habe ich noch nicht durchschaut, warum diese, ca. 30 x 30 m großen Becken neben dem Flussbett ausgegraben wurden,

 

In meiner Heimat würde man das als Regenrückhaltebecken bezeichnen, aber Regen ist in Zypern Mangelware, der Esouza River führt seit 2 Jahren kein Wasser.

 

Gerade jetzt im September hat das Wasser Department damit begonnen diese Pools von Zeit zu Zeit mit Wasser aus den in der Nähe verlaufenden Bewässerungskanälen zu befüllen.


Dabei fließt dann neben über mehrere Stunden Wasser in diese Rückhaltebecken, bis die Pools  mit ca. 30-40 cm Wasser befüll sind. Danach werden die Zuläufe automatisch gestoppt und das Wasser versickert langsam, am nächsten Tag sind die Pools wieder ausgetrocknet.

 

Die Natur-, speziell die Vogelwelt nimmt auch diese kurze Wasserperioden dankbar an, jedoch könnte man die Natur mit einem langsameren und dafür kontinuierlichem Wasserzulauf besser unterstützen und die Wasserversickerung wäre die gleiche.

 

Aber nach den bitteren Erfahrungen mit den Ezousa Pools bei Achelia im letzten Oktober 2015 habe ich da keine große Hoffnung, dass sich Verantwortliche des Paphos Wasser Department zum Thema Naturschutz Gedanken machen, leider…


Über den September hinweg habe ich an den Soakaways viele Zugvögel auch auf Video festgehalten.

 

Bitte Youtube Qualität Settings auf min 1080P einstellen

 

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0